Biographische Streifzüge:

 

Auf den Spuren eines Brandstifters – Annäherung an

Marinus van der Lubbe

 

 

Noch heute, achtzig Jahre nach der Hinrichtung Marinus van der Lubbes, wird über die Täterschaft des „Reichstags-Brandstifters“ engagiert diskutiert. Rinus' (so nannten ihn seine Freunde) Persönlichkeit wollen wir in Erfahrung bringen, um sein Handeln und Denken verstehbar zu machen. Am Denkmal für van der Lubbe, Teil Zwei einer Trilogie, und am Tatort wird uns unser Weg entlangführen.

 

 

 

 

 

 

 

Dauer der Tour: 2:00 - 2:30 Stunden

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Michael Röblitz/ Maybritt Hansen